Login
           

plantan

tm group

clasop clasop toepel mdcc
facebook_page_plugin

Erfolgreicher Jahresauftakt für D-Juniorinnen des Magdeburger FFC

2018 01 06 d futsal meisterDie D-Juniorinnen des Magdeburger FFC starteten an diesem Wochenende bei den Futsal-Landesmeisterschaften des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt. Am Samstag, 06.01.2018, sicherten sich die jungen Kickerinnen aus Magdeburg in Braunsbedra den Titel des Futsal-Landesmeisters.

Den erfolgreichen Jahresauftakt für den Magdeburger FFC eröffneten die D-Juniorinnen. Am Samstagvormittag trafen sie in der Sankt Barbara-Sporthalle in Braunsbedra auf die Mannschaften des HFC, Germania Wernigerode und SpG Lok Aschersleben-Neugattersleben. Mit einer sehr guten sportlichen Leistung zeigten die jungen Kickerinnen ansehnlichen Futsal und holten sich am Ende souverän den verdienten Titel des Futsal-Landesmeisters. Das Team von Steffen Ruloff unterstrich die Titelambitionen mit Siegen über den HFC (3:0 und 1:0), SV Germania Wernigerode (je 3:0) und SpG Lok Aschersleben/Neugattersleben.

2018 01 06 d futsal ellermann torschuetzin

Zudem stellte der MFFC mit Cora Ellermann auch die erfolgreichste  Torschützin (4 Treffer). Über die Auszeichnung zur besten Spielerin des Turniers freute sich Melina Krüger vom MFFC. Beste Torhüterin wurde Michelle Quasthoff von der SpG Lok Aschersleben/Neugattersleben.

2018 01 06 d futsal krueger spielerin

MFFC: Lotte Kienscherf-Alexandra Faika (1 Tor), Maya Milius, Laura Bergemann (1 Tor), Isabel Nielebock, Cora Ellermann (4 Tore), Melina Krüger (3 Tore), Lissy Habermann, Leonie Hannan (2 Tore), Kim Steiger (1 Tor)